Projekte

500 € des Elternbeirats kunstvoll angelegt!

 

 

 

zurück zur Projektübersicht 

All die Materialien, angefangen von Ton (1) über Modellbaupappe mit Klebstoffen (2) und Dispersionsfarben (3 + 4) bis hin zu spezieller Papiermodelliermasse (5.1 bis 5.3) wurden mit Mitteln der Elternspende bezahlt. Dafür nochmals herzlichen Dank!

Zu den einzelnen Werken:

Die Schüler der Q12.1 beschäftigten sich mit dem Lernbereich "Gebauter Raum": Einmal sind in diesem Zusammenhang Tonplastiken (Foto o. l.) entstanden, die verdeutlichen, wie sich - scheinbar ganz organisch - aus einem amorphen Klumpen Ton architektonische Formen entwickeln. Ein andermal sind mit Modellbaukarton (Foto o.r.) maßstabsgetreue Architekturmodelle angefertigt worden. Diese Entwürfe entsprechen dem "raumausgreifenden" Modelltypus. Zu weiteren Modelltypen, z.B. dem "blockhaften" und dem "strukturellen", entstanden zusätzliche Entwürfe.

Die Fotos (o.l. und o.r.)  zeigen Schülerinnen* der Klasse 10e, die mit Dispersionsfarben  von ihnen entworfene Plakate großformatig im Stil der Pop-Art gestalten.

Die Schüler der Klasse 6c (Fotos o.) erfanden "fantastische" Figuren. Ihre Ideen modellierten sie mit selbsthärtender Papiermasse, die abschließend bemalt wurde.

zurück zur Projektübersicht 

All die Materialien, angefangen von Ton (1) über Modellbaupappe mit Klebstoffen (2) und Dispersionsfarben (3 + 4) bis hin zu spezieller Papiermodelliermasse (5.1 bis 5.3) wurden mit Mitteln der Elternspende bezahlt. Dafür nochmals herzlichen Dank! Wir (mein Kollege, von dem ich bisher noch keine Fotos habe, und ich) gehen mit dem Geld geradezu knausrig um, sodass wir immer noch eine Reserve haben.

 

 

 

//

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.